top of page

So., 08. Sept.

|

Museumspark Rüdersdorf

Tag des offenen Denkmals 2024

Tag des offenen Denkmals 2024
Tag des offenen Denkmals 2024

Zeit & Ort

08. Sept. 2024, 10:00 – 18:00

Museumspark Rüdersdorf , Heinitzstraße 9, 15562 Rüdersdorf bei Berlin, Deutschland

Veranstaltung

Museumspark Rüdersdorf lädt ein zum Tag des offenen Denkmals

Rüdersdorf öffnet am 8. September den Museumspark bei freiem Eintritt und füllt den Tag des offenen Denkmals mit einem bunten Familienflohmarkt, der Abschlussfeier des „Brandenburger Lesesommers“ und historischen Führungen. Das Besondere am Museumspark ist, dass hier früher der Ortsteil Hinterberge mit Häusern, Kino, Kneipen und Geschäften direkt neben Industrie und Steinbruch stand. Um die Heinitzstraße wieder mit Menschen und Leben zu füllen, hat sich der Park den Familienflohmarkt an den Rumfordöfen ausgedacht. So werden die Denkmale auf ganz kommunikative Art erlebbar. Vorher, zum Start in den Tag, wird um 10 Uhr gemeinsam mit der Friedrich Wilhelm von Reden-Bibliothek der Abschluss des „Brandenburger Lesesommers“ gefeiert. Ganztägig wird es im vorderen Teil des Parks historische Kurzführungen geben.

Tag des offenen Denkmals im Museumspark:

Öffnungszeiten Museumspark: 10–18 Uhr

Prämierung Brandenburger Lesesommer: 10 Uhr

Familien-Flohmarkt: ab 11 Uhr

historische Kurzführungen: 11 Uhr | 12.15 Uhr | 13.30 Uhr

freier Eintritt 

ab 11 Uhr Familienflohmarkt

Anmeldungen: einfach eine Mail an markt@museumspark.de senden, die Standplätze sind für private Anbieter kostenfrei.

Teile diese Veranstaltung

bottom of page