top of page

Sa., 06. Juli

|

Museumspark Rüdersdorf

Bergfest – Tag der Steine

Die Bergbautradition im Museumspark

Bergfest – Tag der Steine
Bergfest – Tag der Steine

Zeit & Ort

2 weitere Termine

06. Juli 2024, 10:00 – 22:00

Museumspark Rüdersdorf, Heinitzstraße 9, 15562 Rüdersdorf bei Berlin, Deutschland

Veranstaltung

Die Bergbautradition im Museumspark

Rüdersdorf lädt vom 5. bis 7. Juli zum großen Bergfest mit buntem Programm

Das Bergfest zur Mitte des Jahres ist Tradition in den Bergbaugegenden, es war und ist für die Bergleute mit Gottesdienst und Konzerten der Bergkapellen der gesellschaftliche Höhepunkt des Jahres. Diesen bergmännischen Brauch hat die Bergbaugemeinde Rüdersdorf seit der Wende wieder aufleben lassen und feiert immer am ersten Juli-Wochenende sein Bergfest.

Programm

Freitag – Traditionsabend – Eintritt frei

Ab 18 Uhr                traditionelles Wildschweinessen

18 Uhr                      Jagdhornbläser

21.30 Uhr                 Eröffnung des Bergfests

Samstag – Tag der Steine  10–22 Uhr

Ab 10 Uhr                Familienprogramm und Musik

11 – 16 Uhr               Tunnelführungen

13 – 13.45 Uhr        Die GÄNG – Für den Swag im Kinderzimmer

14 Uhr                       Schausprengung

15.30 – 16.15 Uhr  Die GÄNG – Für den Swag im Kinderzimmer

17 – 18.15 Uhr         Die Eroberer

19 – 21 Uhr               Limestones

21 – 22 Uhr               Ausklang mit DJ

 

Sonntag – 10–18 Uhr – Eintritt frei

10 Uhr                           Bergandacht in der Kalkberger Kirche

11.30 Uhr                      Umzug mit den Vereinen von der Kirche in den Museumspark

                                        anschließend Salutschießen durch Schützenverein

13 – 13.30 Uhr           Auftritt Rüdersdorfer Karnevalsgemeinschaft

13.30 – 15 Uhr           Konzert mit der Bergkapelle Rüdersdorf

14 – 16 Uhr                 Tunnelführungen

Zusätzlich bietet das diesjährige Programm weitere spannende Aktivitäten. Im Haus 45 lädt der Geoverein zum Steineschleifen ein, wo Besucher die Kunst des Schleifens und Polierens von Steinen erlernen können. Wer sich für die Vergangenheit der Erde interessiert, kann bei der Fossiliensuche mitmachen und anschließend seine Funde bestimmen lassen. Für Technik- und Abenteuerbegeisterte bietet Geocaching eine moderne Schatzsuche, und ein spezieller Spielebereich sorgt für zusätzlichen Spaß und Unterhaltung. Drumherum gruppieren sich weitere bunte Aktionen und ein breites kulinarisches Angebot.

Anreise-Tipps

Empfohlen ist die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Zusätzlich zu den bekannten Parkplätzen rund um den Museumspark öffnen wir zum Bergfest am 6. & 7.7. wieder den Parkplatz gegenüber von unserem Tiergehege. Diesen erreicht Ihr dann über die Vogelsdorfer Straße oder über die Straße Am Kanal. Das Parken hier ist kostenfrei.

ÖPNV

Tram 88 bis zur Haltestelle ›Museumspark‹ oder dem Bus 950 bis zur Haltestelle ›Landhof‹

Tickets

Die Tickets gibt's an der Kasse des Museumsparks, an allen Vorverkaufsstellen und online (zzgl. Gebühren).

Erwachsene €  12, für Kinder von 6 bis 16 Jahren €  6  (online zzgl. VVK-Gebühren). Kinder bis 5 Jahre frei.

Rüdersdorfer*innen zahlen den regulären Park-Eintritt (nur mit Vorlage des Personalausweises).

Sicherheit vorort

Taschen werden an den Eingängen durch Security-Mitarbeiter kontrolliert. Die Sicherheitskontrollen dienen vor allem der Sicherheit und dem Interesse unserer Besucher*innen.

Was darf mit auf das Veranstaltungsgelände?

Erlaubt:

» Rucksäcke & Taschen bis zu einem Format A3

» alkoholfreie Getränke im Tetra Pak oder in PET-Flaschen bis max. 0,5 Liter Fassungsvermögen

» Teleskop-/ Taschenregenschirm

» Hunde (an der Leine, größere Hunde möglichst mit Maulkorb, mit Abstand zum Live-Programm)

» Kostüme und Gewandungen aller Art (ohne Schwerter, Äxte sowie Stich-/Schuss- und/oder Schlagwaffen)

Nicht erlaubt:

» Glasflaschen & Dosen aller Art

» Waffen aller Art

» Drogen (auch Cannabis)

» Rucksäcke & Taschen, größer als Format A3

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme.

Teile diese Veranstaltung

bottom of page