top of page

Fr., 02. Juni

|

ehem. Bergschreiberamt

Sommerkino: Der Gesang der Flusskrebse

Freiluftkino in Rüdersdorf

Sommerkino: Der Gesang der Flusskrebse
Sommerkino: Der Gesang der Flusskrebse

Zeit & Ort

02. Juni 2023, 21:45

ehem. Bergschreiberamt, Heinitzstraße 11, 15562 Rüdersdorf bei Berlin, Deutschland

Veranstaltung

DER GESANG DER FLUSSKREBSE

Als junges Mädchen wird Kya von ihren Eltern verlassen. In den gefährlichen Sümpfen von North Carolina zieht sie sich alleine groß und entwickelt sich zur scharfsinnigen und zähen jungen Frau. Jahrelang geisterten Gerüchte über das „Marschmädchen“ durch das nahegelegene Örtchen Barkley Cove und schlossen sie von der Gemeinschaft aus. Als sich Kya zu zwei jungen Männern aus der Stadt hingezogen fühlt, eröffnet sich für sie eine neue, verblüffende Welt. Doch als einer von ihnen tot aufgefunden wird, sieht die Gemeinde sofort in Kya die Hauptverdächtige. Im Laufe des Falles wird immer mysteriöser, was tatsächlich passiert ist – und es droht die Gefahr, dass die vielen Geheimnisse, die im Sumpf verborgen liegen, ans Licht kommen...

FSK: 12

Dauer: 126 Min, Genre: Drama, Kriminalfilm, Produktionsland: USA

Foto & Text: Sony Pictures

Eintritt: 8,- € – freie Platzwahl

Tickets gibt es an der Kasse des Museumspark oder bei reservix.de.

Teile diese Veranstaltung

bottom of page