top of page

So., 18. Juni

|

Kulturhaus Rüdersdorf

SonntagsLese: Tobias Morgenstern zu Gast bei Danuta Schmidt

SonntagsLese: Tobias Morgenstern zu Gast bei Danuta Schmidt
SonntagsLese: Tobias Morgenstern zu Gast bei Danuta Schmidt

Zeit & Ort

18. Juni 2023, 11:00

Kulturhaus Rüdersdorf, Kalkberger Pl. 31, 15562 Rüdersdorf bei Berlin, Deutschland

Veranstaltung

Tobias Morgenstern ist nicht nur als Akkordeon-Spieler virtuos. L'art de Passage ist Kennern der Szene absolut ein Begriff. In der Musikszene ist er höchst bekannt. Hat er doch jahrelang mit Gerhard Schöne auf der Bühne gestanden. Gastspiel-Reisen führten ihn in viele Länder. In Schweden ist er nun selbst zu Hause. Doch in unserem Gespräch geht es um sein Lebenswerk: das Theater am Rand, im Oderbruch.

Seit bald 25 Jahren hat er, neben Thomas Rühmann, den Hut im Theater am Rand auf. Dieses "Biotop" steht direkt an der Oder im 30-Seelen-Dorf Zollbrücke. Dass es als kultureller Leuchtturm weit über die Grenzen Brandenburgs strahlt, dafür sorgt er. Als Musiker. Intendant. Veranstalter. Netzwerker. Und als Architekt. Wie aus dem Wohnzimmer-Theater aus eigenem Kopf und eigenen Händen und zunächst ohne Fördermittel ein so eigenständiges Lebenswerk, dass allen zugute kommt, werden konnte, davon berichtet Morgenstern in unserer SonntagsLese.

Einlass: 10 Uhr, Beginn: 11 Uhr

Eintritt: 22 € - freie Platzwahl

Tickets gibt es unter reservix.de, an der Kasse des Museumsparks oder in der Buchhandlung "Vielseitig" in Friedrichshagen und Rahnsdorf.

Teile diese Veranstaltung

bottom of page