Sa., 14. Okt. | Kulturhaus Martin Andersen Nexö

Rüdersdorfer Operettenball

Ein Highlight für alle Tänzer in der Region ist im Jahreskalender immer der Rüdersdorfer Operettenball. Auch in diesem Jahr ist der große Saal des Kulturhauses wieder festlich geschmückt, wenn es heißt: „Walzertraum in weiß – die Region tanzt“.
Anmeldung abgeschlossen
Rüdersdorfer Operettenball

Zeit & Ort

14. Okt. 2017, 19:00
Kulturhaus Martin Andersen Nexö, Kalkberger Pl. 31, 15562 Rüdersdorf bei Berlin, Deutschland

Veranstaltung

Ein Highlight für alle Tänzer in der Region ist im Jahreskalender immer der Rüdersdorfer Operettenball. Auch in diesem Jahr ist der große Saal des Kulturhauses wieder festlich geschmückt, wenn es heißt: „Walzertraum in weiß – die ­Region tanzt“. Der Clou: Für die Damen, die mit ihrem Brautkleid kommen, ist der Eintritt ermäßigt. Wann hat man schon nochmal die Gelegenheit, sein Brautkleid auszuführen?

Im wundervollen Ambiente des Kulturhauses Rüdersdorf fordert am 14. Oktober die Operette das Musical heraus: Von Walzern der Wiener Operette über die Anfänge des Klassischen Musicals wie „My fair lady“ bis hin zu modernen ­Welterfolgen des Musicals wird alles vertreten sein. Für das notwendige Temperament sorgt beim diesjährigen ­Operettenball Alexandra Broneske, die Stasi aus der diesjährigen Csárdásfürstin, die in vielen Orchestern und Bands zu Hause ist. Außerdem in diesem Jahr dabei die Stockmann-Band, die nicht nur die Solisten begleitet, sondern auch dafür sorgt, dass das Publikum nach Livemusik so tanzen kann, wie es sich für einen Ball gehört. Mit Anna Frey steht eine weitere Solistin auf der Bühne, die sich in nahezu jedem Musikstil zu Hause fühlt. Es gibt wie immer ein reichhaltiges, hochwertiges Buffet.

Preise: 79,- Euro für Programm und Buffet, Eintritt für Damen mit Brautkleid 55,- Euro inkl. Begrüßungssekt.

Das Buffet:

Warm

Edle Rumfordsuppe mit Fasanenebrust

Hähnchen in pikanter Mango-Chilli-Soße

Schweinefilet mit einer Gorgonzolasoße

Potpourri vom Fisch und Krustentieren

Hühnchenbrust mit Tomate und Mozarella gratiniert

Lamm mit Kartoffel-Bohnenragout

Herzoginkartoffeln, Reis, Bulgur, Kartoffelauflauf

Broccoli, Möhrchen, Blumenkohl, Pilzpfanne, Pfannengemüse

Kalt

Kasselerrücken mit Gemüsereis gefüllt und umlegt mit Miniaturen Bunte Käseplatten mit Trauben arrangiert

Lachsschinken, Schwarzwälder Schinken, Kochschinken, Serrano Schinken,

Bratenplatten mit Schweinefilet, Roastbeef mit Meerrettich, Kasseler Partyschnitzel, Boulettenspieße

Eiersalat, Rindfleischsalat, Lachstartar, Gurkensalat, Schopskasalat

Räucherlachs, halbe Eier mit roten und schwarzen Kaviar Riesengarnelen, Hummerplatte „Gourmet“

Löffelhäppchen, Spießchen, Gabelhappen:Kirschtomaten-Mozzarella-Spieße mit Basilikum, Paprika-Zucchini mit Hüttenkäse, Melonenschiffchen mit Parmaschinken, Kochschinkenröllchen mit Spargel und Vinaigrette,Tranchen vom Lachs auf Algengemüse im Glas, Hähnchenspieße mit Ananas, Rinderzunge mit Meerrettich u. m. Antipasti: gefüllte Oliven, getrocknete Cherrytomaten u.a. Geflügelcocktail, Krabbencocktail

Brotkorb: Partybrötchen, Baguette

Dessert

Rote Grütze mit Vanillesauce,

Tiramisu

Obstplatten

Torte „Operettenball 2017“

Mitternachtssnack

Brezeln, Schmalz, Bouletten, Schusterjungs, Cornichons