Halloween

  • 30. Oktober 2012 16:00 bis 20:00

Jedes Jahr, zur selben Zeit, erwachen im Museumspark Rüdersdorf die gruseligsten Wesen. Brennende Kürbisköpfe zieren die Stufen zu den längst verlassenen Wohnungen der Bergleute. Der Henker und sein Knecht sind gekommen, um die armen Seelen der Bevölkerung an den Pranger zu stellen. Auch die böse Hexe und der finstere Mönch haben sich eingefunden zu diesem Spektakel. Von überall strömen kleine und große Monster in den Park.

Vor einer wundervoll alten Kulisse und in schauriger Atmosphäre können Jung und Alt im Museumspark ein unvergessliches Halloween erleben. Für die Kleinen gibt es Stockbrot, Luftballons und diverse Angebote der Museumspädagogik – für die Großen einen schaurigen Punsch. Kürbisschnitzen und Kostümwettbewerb sowie eine Feuershow runden das Angebot ab. Erleben Sie mit Ihren Kindern ein einmaliges Halloween, bei dem jeder auf seine Kosten kommt!

Programm:
-Kürbisschnitzen
-Geistertransfer mit dem ROBUR-Bus
-Halloweenmasken selbst gestalten
-Traumfänger basteln
-Im Gruselkabinett, in den Grabkammern und Gruften warten skurrile Gestalten auf kleine und große Besucher
-Geisterfahrschule
-Feuerperformance
-Trommler

Wir haben diverse Leckereien für Groß und Klein vorbereitet:
-Kürbissuppe
-Knüppelbrot
- Monsterkekse
-Gruselcocktails u.v.m.

Eintritt: Erw. 4,00€, Kinder: 2,00€

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.